Meet hokify: Karl

von

Aktualisiert: 27.04.2022 Lesedauer: ca 4min

Bild von Karl Edlbauer, Co-Founder von hokify

Drei Studenten, eine Idee: hokify! Mitgründer Karl Edlbauer erzählt welche Meilensteine hokify bereits gemeistert hat, was das coolste am Team hokify ist und wieso du ihn vielleicht bald bei einem Marathon sehen könntest! 

Dürfen wir vorstellen: Karl!

Was sind deine Aufgaben bei hokify?

Ich darf mich bei hokify gemeinsam mit meinem Spitzenteam um die gesamten Marketing-Aktivitäten kümmern. Wir sorgen dafür, dass jeder hokify-Nutzer die beste Erfahrung auf der Plattform hat und wir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Außerdem darf ich gemeinsam mit dem Product Team neue, coole Features entwickeln, um die Jobsuche, Bewerbung und Mitarbeitersuche noch einfacher und erfolgreicher zu machen! Unsere Aufgabe ist es, hokify so vielen Menschen wie möglich zur Verfügung zu stellen und für die beste Experience zu sorgen! 

Was sind die größten Veränderungen von hokify und auf welche Meilensteine bist du stolz?  

Die größte und beeindruckendste Veränderung ist sicherlich unser Team: Als wir im August 2015 gründeten, konnte sich wohl keiner erwarten, dass wir knapp sechs Jahre später ein derart cooles Team aufbauen und gemeinsam so viel erreichen. Das ist sicherlich der Punkt, auf den ich am meisten stolz bin. Ich komme jeden einzelnen Tag richtig gerne ins Büro, da das hokify Team viel mehr als Kolleginnen sind, bei uns wird “Working with Friends” auch wirklich gelebt!

Natürlich ist es auch beeindruckend zu sehen, dass wir mittlerweile fast eine Million Nutzer jeden Monat bei der Jobsuche und Bewerbung begleiten dürfen. Das lässt einen natürlich bei neuen Features und Produkterweiterungen manchmal etwas nervös werden, da man sieht wieviel Einfluss das auf so viele Menschen und Ihr Arbeitsleben haben kann!

Wir haben uns von Anfang an auf eine einfache und erfolgreiche Jobsuche und Bewerbung am Smartphone konzentriert. Und genau diese Vision verfolgen wir weiterhin täglich und arbeiten weiterhin hart daran, dass die Bewerbung schnell und unkompliziert möglich ist. Hier hat sich auch extrem viel getan: Wir haben die Lebenslauferstellung am Smartphone enorm verbessert und rollen fast jeden Monat eine neue große Verbesserung aus. Mit vielen neuen Innovationen, wie der Videobewerbung, versuchen wir uns abzuheben und haben unser Jobangebot auf fast 100.000 Jobs im DACH-Raum ausgebaut. Genauso wird es weitergehen - denn wir starten gerade erst!

hokify in drei Worten? 

Einfach erfolgreich bewerben!

Was machst du in deiner Freizeit gerne? 

Ich liebe Sport in jeder Art und Weise und genieße meine wöchentlichen Tennis Dates, lange Wanderungen, Laufen, Rennradfahren und ich habe erst kürzlich gemeinsam mit Daniel meinen ersten Triathlon absolviert. Eventuell hat mich hier auch eine Passion gefangen und es könnte passieren, dass wir demnächst einen Ironman probieren. Und neben dem Sport ist meine Passion gutes Essen (sowohl Essen gehen als auch selbst Kochen)!

Was weiß kaum jemand über dich?

Vor einigen Jahren war ich mal ein richtig guter Skifahrer und habe sogar das eine oder andere Rennen in meiner Jugend gewonnen! Lange her, aber irgendwo gibt es die Pokale und Medaillen noch. Die Skills kann ich dann hoffentlich bald bei dem hokify Skitag beweisen! 

Was ist das coolste am Team?

Ich liebe die Art und Weise wie freundschaftlich, ambitioniert und motiviert wir alle zusammenarbeiten und dabei etwas Großes schaffen! Uns war es immer extrem wichtig, dass wir eine coole und angenehme Atmosphäre im Team haben und gleichzeitig so viele Menschen wie möglich in ihren neuen Job begleiten bzw. so viele Arbeitgeber wie möglich dabei unterstützen offene Stellen zu besetzen - und genau das schaffen wir perfekt! Ich finde, das coolste ist die Balance zwischen freundschaftlicher Zusammenarbeit und Ambition etwas Großes gemeinsam zu schaffen!

Hattest du als Kind einen Traumjob und stimmt der mit deinem Job jetzt überein?  

Das ist eine sehr gute Frage: Abgesehen von den kurzen Traumvorstellungen, Fußballprofi und Rennfahrer zu werden, wollte ich einfach immer Spaß haben und gemeinsam mit Freunden an coolen Themen arbeiten. Ich denke der Fußballprofi und Rennfahrer ist es nicht geworden, dafür trifft mein Alltag aber zu 100% auf “Spaß haben und mit Freunden an coolen Dingen arbeiten” zu! Deshalb ja, definitiv - ich habe meinen Traumjob!

Was ist das Interessanteste, woran du gerade arbeitest? 

Also einerseits arbeiten wir gerade an der großen hokify Kampagne für 2022 - es wird wieder einige große Neuheiten geben und wir werden wieder auf ganz neue Medien und Channel Mixes setzen. Die Analyse der vergangenen Kampagnen und unserer Marketing Kanäle und die Erarbeitung eines Medienmixes, um die passenden Kandidaten und Jobsuchenden auf unsere Plattform zu bringen ist super spannend. Außerdem tut sich natürlich auch auf der Produktseite extrem viel. Wir überarbeiten die komplette Erstellung des hokify Lebenslaufs, der sich in wenige Minuten komplett mobil über hokify erstellen lässt. Und wir arbeiten weiterhin an den neuesten Trends und entwickeln neue Möglichkeiten, wie wir damit die Jobsuche und Bewerbung noch weiter verbessern können.

Mit wem im Team würdest du gerne für einen Tag den Job wechseln?  

Zuallererst muss ich sagen, dass mein Job super abwechslungsreich ist und ich mit so vielen coolen Menschen jeden Tag bei ganz unterschiedlichen Projekten zusammenarbeiten kann - also da gibt es wenig zu verbessern! Aber natürlich würde ich gerne mal einen Tag mit unseren Super-Brains im Development Team tauschen: Ich interessiere mich sehr für die unterschiedlichen Frameworks und Co. aber bin sehr weit weg davon, selbst zu programmieren ;-). Deshalb wäre das für mich super spannend! Außerdem würde ich gerne einen Tag in die Schuhe unserer Recruitingexperten schlüpfen und die Möglichkeit haben die Recruiting Probleme unserer Kunden zu lösen! 

What’s next? 

Wir wollen groß hinaus und wollen uns in den nächsten Jahren zur größten Job-Plattform im DACH-Raum entwickeln. Wir lieben es gemeinsam das Leben einer großen Anzahl von Menschen positiv zu beeinflussen! Aus diesem Grund wollen wir weiter wachsen und einfache Jobsuche und Bewerbung einer noch größeren Anzahl an Menschen zur Verfügung stellen! Mit unserem Team haben wir ein perfektes Setup um unsere ambitionierten Ziele zu erreichen und wir sind super zuversichtlich unsere Ziele gemeinsam zu erreichen! 

Xheva (ausgesprochen: Tschewa, you're welcome) studiert, wenn sie nicht gerade in Bücherwelten und Tagträumen versinkt, Kommunikationswirtschaft. Für die hokify Karriere-Tipps befasst sie sich hauptsächlich mit den Themen Lehre, Ausbildung und Bewerbung. Damit du bei der Jobsuche nicht so sehr verzweifelst wie sie, hat sie alle Tipps und Insiderinfos für dich, die sie auch gerne am Anfang gehabt hätte.

Mehr über unser Unternehmen und das Team hokify!