FAQs

Jobsuche


Ja, die Jobsuche ist völlig kostenlos.

Der Job finden Modus ist für die Jobsuche und Bewerbung. Der Modus Job inserieren ist für die Personalsuche. Mehr zur Personalsuche findest du weiter unten im Bereich Personalsuche.

Nein, es ist auch möglich sich unter www.hokify.com zu registrieren und per Web (Desktop PC) oder Mobile Web (z.B.: auf einem Windows Phone) die volle Funktionalität zu verwenden.

Wenn du dich auf mehreren Geräten einloggst, bitte stelle sicher, dass du überall die gleichen Login Daten verwendest, ansonsten werden mehrere Accounts erstellt!

Android: Drücke auf den “Zurück”-Knopf in deiner Menüleiste ganz unten.

iOS: Drücke rechts oben auf “Filter”. Drücke dann auf “Zur Übersicht” oder wähle im Dropdown-Menü die gewünschte Hauptkategorie aus.

Nach dem Öffnen der App wird der aktuelle Standort als gewünschter Arbeitsort angenommen. Man kann diesen jedoch jederzeit im Filter anpassen.

Einen Filter kannst du einstellen indem du nachdem du einen Job gesucht hast, rechts oben auf “Filter” klickst. Dabei kannst du neben deinem Wunschort auch nach vielen anderen Details filtern.

Ja, nach deiner ersten Jobsuche kannst du rechts oben auf “Filter” klicken und anschließend deine Suche nach diversen Kriterien einschränken.

Mein Profil


Nein, leider kannst du dein Passwort aktuell nicht ändern. Jedoch kannst du jederzeit ein neues Passwort anfordern. Dieses Passwort wird von uns verschlüsselt gespeichert und keiner unserer Mitarbeiter kann dieses einsehen.

Logge dich aus und fordere beim Login ein neues Passwort an. Wir senden dir das Passwort per SMS oder E-Mail zu. Dabei kann es zu ein paar Minuten Wartezeit kommen.

Stelle sicher, dass du dich in der hokify App im “Job finden”-Modus befindest. Gehe ins Menü (die drei Striche links oben) und drücke dann auf Einstellungen. Dort kannst du deinen Lebenslauf hochladen. Wenn du den Lebenslauf direkt am Handy hast, wähle die entsprechende Datei einfach aus.

Wenn du den Lebenslauf am PC abgespeichert hast drücke auf “schick mir ein E-Mail” und lade deinen Lebenslauf am Computer über den Link im E-Mail hoch. Wir empfehlen den Lebenslauf in PDF-Format hochzuladen.

Alternativ kannst du auch ganz einfach einen eigenen Lebenslauf bei hokify erstellen: Hier kannst du einen Lebenslauf erstellen

Du kannst dir ganz einfach direkt bei hokify einen brandneuen und top strukturierten Lebenslauf erstellen. Dabei musst du nur deine Daten in unseren System eingeben und wir erstellen dir automatisch einen Lebenslauf.

Hier kannst du einen Lebenslauf erstellen

Kontaktiere uns bitte unter info@hokify.com oder +43 (0) 676 303 2269, um die Löschung deines Accounts zu beantragen.

Meine Bewerbungen


Wenn du gerade dabei bist dich für eine Stelle zu bewerben und dabei Fragen beantwortest, kannst du vor dem Absenden der Bewerbung in der Übersicht deine Antworten ändern. Du kannst deine beantworteten Fragen auch jederzeit einsehen und ändern, indem du im “Job finden”-Modus ins Menü gehst (die drei Striche links oben) und dann auf “Einstellungen” drückst. Scrolle nach unten, um deine beantworteten Fragen zu bearbeiten.

Du findest deine gespeicherten Jobs im Menü unter “Gespeicherte Jobs”. Findest du dort keine Bewerbung, vergewissere dich, dass du beim Login die gleichen Login Daten verwendet hast. Es kann sein, dass du Jobs auf einem anderen Account gespeichert hast.

Verwendest du hokify auf mehreren Geräten (PC, Smartphone, Tablet)? Dann verwende bitte überall die gleichen Login Daten.

Gehe dazu im Menü auf “Gespeicherte Jobs” und wähle den Job den du löschen möchtest. Wähle nun das Papierkübel Symbol rechts oben und du kannst den Job löschen.

Du findest deine Bewerbungen im Menü unter “Bewerbungen”. Findest du dort keine Bewerbung, vergewissere dich, dass du beim Login die gleichen Login Daten verwendet hast. Es kann sein, dass du Jobs auf einem anderen Account gespeichert hast.

Verwendest du hokify auf mehreren Geräten (PC, Smartphone, Tablet)? Dann verwende bitte überall die gleichen Login Daten.

Ja selbstverständlich.

Öffne dazu im “Job finden”-Modus das Menü (die drei Striche links oben) und drücke auf “Bewerbungen”. Wähle die Bewerbung aus, die du löschen willst und drücke rechts oben auf das Mistkübel-Symbol.

Die Personalsuche ist bei manchen Unternehmen ein aufwendiger Prozess, für den oft mehrere Wochen eingeplant werden. Daher kann es sein, dass Unternehmen bis zum Ende der Bewerbungsfrist warten, bis sie auf eingegangene Bewerbungen antworten.

Datenschutz und über hokify


Wir legen größten Wert darauf, dass die Daten unserer User höchstmöglich geschützt werden. Wir fragen ausschließlich Daten ab, die für eine erfolgreiche Jobsuche und Bewerbung notwendig sind, und geben diese Daten nur nach expliziter Zustimmung an Unternehmen weiter.

Unsere Daten werden ausschließlich auf Servern in Europa gespeichert, um höchstmögliche Daten-Sicherheit zu gewährleisten. Unsere Richtlinien sind zu 100% DSGVO konform.

Siehe: Dateschutzbestimmungen

Karl Edlbauer kommt aus Grieskirchen in Oberösterreich. Karl absolvierte den Bachelor und den Master (SIMC) an der WU in Wien und konnte während seinem Studium Erfahrung im Einzelhandel und in der Unternehmensberatung sammeln. Karl ist verantwortlich für Online und Offline Marketing sowie PR.

Daniel Laiminger kommt aus Unterach am Attersee. Daniel absolvierte ebenso ein Wirtschaftsstudium im Bachelor und Master an der WU in Wien und sammelte während dem Studium mehrjährige Arbeitserfahrung als Projektmanager im Bereich ERP-Systeme in Deutschland und Österreich. Daniel ist für Sales, Finanzen und Investor Relations zuständig.

Simon Tretter kommt aus Eggendorf. Simon absolvierte sein Bachelorstudium an der WU Wien und seinen Master in Human-Centered-Multimedia in Amsterdam. Während seinem Studium konnte Simon bereits als CTO beim Startup Szene1 und als Projektmanager bei T-Systems mehrjährige Berufserfahrung sammeln. Simon ist für die gesamte Entwicklung und Datensicherheit zuständig.

Karl und Simon lernten sich im Bachelor Studium an der WU Wien kennen und versuchten sich bereits früh als Entrepreneure gemeinsam mit einer Taxi-Pooling App (leider war Uber schneller, doch unser Algorithmus ist immer noch besser). Karl und Daniel lernten sich im Masterstudium an der WU Wien kennen und arbeiteten sehr erfolgreich bei Projektkursen zusammen.

Gegen Ende des Studiums machten Daniel und Karl Bekanntschaft mit Jobsuche und Bewerbung. Schnell bemerkten die beiden, dass der Prozess teilweise sehr veraltet, komplex und ineffizient für Unternehmen und Jobsuchende ist. Aus diesem Grund war das Ziel schnell geboren: Die drei wollten eine einfache und erfolgreiche Jobsuche und Bewerbung ermöglichen. Da zu dieser Zeit außerdem bereits mehr als 8 von 10 Personen Jobs am Smartphone suchten, es jedoch noch keine optimale mobile Lösung am Markt gab, wollte man die erste mobile App zur Vernetzung von Jobsuchenden und Unternehmen entwickeln.

Über Nacht wurde ein Prototyp entwickelt und bereits in den darauffolgenden Wochen den ersten Unternehmen vorgestellt. Das frühe Feedback war enorm hilfreich und positiv, so dass im zweiten Halbjahr 2015 gemeinsam von Karl, Daniel, Simon und Georg (kam als Erster neu ins Team) eine voll funktionale App für Android und iOS entwickelt wurde.

Die JobSwipr GmbH ist das Unternehmen das hinter dem Produkt hokify steht. Die JobSwipr GmbH wurde im August 2015 von Daniel Laiminger, Karl Edlbauer und Simon Tretter in Wien gemeinsam mit einer Gruppe von Business Angels (unter Anderem Georg Obermeier, vormals CEO Microsoft Österreich und Christian Moder, vormals Senior-Vice-President T-Systems) gegründet.

Seit der Gründung ist die JobSwipr GmbH bereits auf mehr als 20 MitarbeiterInnen angewachsen und hat seinen Sitz in 1030 Wien.